TUS

Sprintwettkampf um die Mehrkampfpokale des SSV Lünen • 19.11.2021

Am 19. November fand in Lünen der “Sprintwettkampf um die Mehrkampfpokale des SSV Lünen” statt.

Das Protokoll und die Einzelergebnisse finden Sie unter “Aktuellen Wettkampfergebnisse“.

Stattgefundener Neustart aller Schwimmgruppen im Lippebad • 13. September 2021


Der “TUS” hat seinen Schwimmbetrieb jetzt in vollem Umfang wieder aufgenommen. Nachdem bereits die Seepferdchengruppen und die Schwimmausbildung am 25. August, wenn auch etwas holprig, gestartet sind, haben am 4. September auch unsere Nachwuchsgruppen endlich ihr Training aufgenommen.

Wir möchten an dieser Stelle noch einmal alle Eltern darauf hinweisen, dass Terminänderungen bzw. -absagen jeweils über die bekannt gegebene Internetseite für die einzelnen Gruppen in Erfahrung zu bringen sind. Bitte informieren Sie sich hier auch eventuell kurzfristig.

– Nachwuchsgruppen
Seepferdchengruppen
Schwimmausbildung

Gemäß der ab dem 20. August gültigen Fassung der Corona-Schutz-Verordnung ist der Einlass in das LippeBad nur im Rahmen der 3G-Regelung möglich.

Nach Information der Bädergesellschaft Lünen und der derzeit gültigen Corona-Schutz-Verordnung des Landes NRW gilt demnach u.a.:

  • Für Kinder bis 6 Jahre (keine Schulpflicht) besteht keine Nachweispflicht im Rahmen der 3G-Regel.
  • Kinder und Jugenndliche im Schulalter (bis 16 Jahre)
    gelten im Rahmen der Schultestung als getestet und benötigen keinen Nachweis im Rahmen der 3G-Regel.
  • Jugendliche ab 16 Jahren benötigen eine Bescheinigung der Schule.
  • Übungsleiter der Vereine sind für die Überprüfung der zum Einlass nötigen 3G-Regel zuständig, ebenfalls für eine Dokumentation der Nachweise.
  • Aktuell gibt es keine Kontaktnachverfolgung für alle Nutzergruppen.
  • Es findet im Foyer sowie im Bad kein Getränkeverkauf statt. Ebenfalls werden hier keine Sitzmöglichkeiten zum Aufenthalt / Verzehr angeboten.
  • Die Sammelumkleiden dienen ausschließlich dem Schul- und Vereinsbetrieb, d.h. sie sind nicht im öffentlichen Badebetrieb zu nutzen.
  • Die Bädergesellschaft Lünen appelliert nachdrücklich an die Eigenverantwortung der Badegäste, sich an die allgemein gültigen Abstands- und Hygieneregeln zu halten, um sich und andere zu schützen.
    Personen, die am Corona Virus erkrankt sind oder Verdachtsanzeichen zeigen, dürfen das Lippe Bad nicht betreten.

Aus organisatorischen Gründen werden wir beim Restart einige Änderung bezüglich der Aufteilung unserer Schwimmgruppen vornehmen. Das neues Konzept betrifft sowohl die Trainingszeiten als auch die Beckenbelegung. Die sich daraus ergebende neue Gruppenaufteilung wird allen Aktiven, bzw. deren Eltern in den nächsten Tagen mitgeteilt werden.

Einige Anmerkungen zum neuen Konzept:

Den Bereich des Hubbodenbeckens werden wir zukünftig in vollem zeitlichen und räumlichen Umfang für die Schwimmausbildung nutzen, um hier unserer langen Warteliste gerecht zu werden. Die zukünftige Teilnahme an der Schwimmausbildung wird für die neuen Kinder dann aber ausschließlich in einem stundenmäßig begrenzten Kurssystem angeboten und ist ab einem Alter von 5 Jahren möglich. Vorgabe ist weiterhin der Eintrag in unsere Warteliste.

Die Seepferdchengruppen, die vor Corona ebenfalls im Hubbodenbecken aktiv waren, werden nach den Sommerferien komplett in das große Sportbecken verlegt. Die Wasserzeiten am Mittwoch liegen hier zwischen 15:45 Uhr und 16:45 Uhr und das Training findet in drei aufeinander aufbauenden Gruppen statt. Auch soll zukünftig bereits in den Seepferdchengruppen eine klare Ausrichtung zum sportlichen Schwimmen erfolgen. Die Teilnahme in den Seepferdchengruppen ist mit einer Vereinszugehörigkeit verbunden und findet dementsprechend nicht in stundenmäßig begrenzten Kursen statt. Um dem sportlichen Aspekt gerecht zu werden ist eine regelmäßige Teilnahme erwünscht.

Die Nachwuchsgruppen, die vorher mittwochs im großen Becken ihr Schwimmtraining hatten, trainieren zukünftig am Samstag in der Zeit von 16:45 Uhr bis 18:45 Uhr in zwei Nachwuchsgruppen jeweils 1 Stunde im Sportbecken und werden hier bestmöglich für den möglichen Einstieg in unsere jüngste Wettkampfmannschaft “Youngster” vorbereitet. Bei den Aktiven der Nachwuchsgruppen gehen wir in Zukunft davon aus, dass sie den Schwimmsport als ihre “bevorzugte Sportart” sehen. Eine regelmäßige Teilnahme ist daher gewünscht und sollte möglich sein.

Die bis vor Corona am Samstag trainierende Technikgruppe wird in ihrer bestehenden Form aufgelöst. Die dort aktiven Kinder werden in die Nachwuchsgruppen integriert.

Der Vorstand (Stand: 13. September 2021)

Masters On Tour • 31. Juli 2021

Nachdem im letzten Jahr coronabedingt die traditionelle Radtour “Masters On Tour” nicht stattfinden konnte, starteten in diesem Jahr wieder insgesamt 13 Teilnehmer die Fahrradtour um 14:00 Uhr am Vereinseinheim. 

Die Planung der Strecke hatte, wie schon auch schon öfter in der Vergangenheit, Gisela Haushalter übernommen. Wie immer konnte sie auch in diesem Jahr eine schöne Strecke zusammenstellen.

Bei trockenem Wetter ging es zuerst entlang des Datteln-Hamm-Kanals Richtung Beversee. Weiter ging es dann durch den Beverwald und dann Richtung Werne, wo wir einen gemütlichen Stopp im Garten unserer Vereinskollegin Susanne Kinscher einlegen konnten. Nach einer Stärkung mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen ging es auf die nächste Etappe – diesmal zurück Richtung Lünen. Dort gab es dann im Restaurant Poseidon den nächsten “Einkehrschwung”. Bei einem gemütlichen Essen und vielen netten Gesprächen fand die Radtour hier einen schönen Ausklang. Zufrieden machten sich alle Radler nach einem abschließenden Gruppenfoto auf den nur noch kurzen Heimweg.

Wir danken Martina Volk für die gute Organisation, Gisela für die tolle Streckenplanung, Susanne für den schönen Gartenstopp, sowie Michael Volk für die Serviceunterstützung.

Camp Canow • 10. Juli – 17. Juli 2021

Gelungene 8. Camp-Canow-Ferienfreizeit

Vom 10. – 17. Juli konnte in diesem Jahr die traditionelle Camp-Canow-Freizeit für insgesamt 13  teilnehmende Kinder durchgeführt werden.

Bei der von den drei Vereinen SSC “TUS” Lünen-Wethmar 1953/’99 e.V. , PSV Bork 1945 e.V. Abt. Schwimmen und dem SC Cappenberger See Altlünen 1958 gemeinsam organisierten Freizeit hatten alle Teilnehmer:innen bei Super-Wetter viel Spaß bei Spielen, Schwimmen und Kanufahrten.

Bereits jetzt freuen sich alle auf die nächste Camp-Canow-Ferienfreizeit, deren Termin auch schon fest steht (24. Juni – 1. Juli 2023).

Menü : Sportangebote

Pia Viereck

Sportliche Leiterin

Ebertstraße 11a
44532 Lünen


E-Mail


pia.viereck@ssc-tus.de

Martina Volk

Seniorenwartin


Telefon
Mobil
E-Mail
02306 63155
0176 63319673
martina.volk@ssc-tus.de

Britta Hackländer

2. Kassiererin

An der Steinhalde 52
44532 Lünen
Telefon

E-Mail
02306 963032

britta.hacklaender@ssc-tus.de

Christian Zapp

1. Vorsitzender

Wilhelm-Hüsing-Straße 39
44534 Lünen


E-Mail


christian.zapp@ssc-tus.de

Raphael Päckner

2. Vorsitzender

Löwen-Köster-Straße 28b
44534 Lünen
Mobil

E-Mail
0173 2597631

raphael.paeckner@ssc-tus.de

Hans-Ulrich Mos

Technischer Leiter

Brucknerstraße 34
44534 Lünen
Telefon

02306 57318

Frühschwimmer Seepferdchen

 

zu erbringende Leistungen :
 
Theorie
  • Kenntnis von Baderegeln
Praxis
  • Sprung vom Beckenrand mit anschließendem 25 m Schwimmen in einer Schwimmart in Bauch- oder Rückenlage.
    (Grobform, während des Schwimmens in Bauchlage erkennbar ins Wasser ausatmen)
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser
    (Schultertiefe bezogen auf den Prüfling)

Simone Quante

Pressewartin




E-Mail


simone.quante@ssc-tus.de

Björn Jankord

Fachwart Medien & EDV

Kranichweg 8
44534 Lünen
Telefon
Fax
E-Mail
02306 57505
02306 12484
bjoern.jankord@ssc-tus.de

Tom Viereck

Jugendwart




E-Mail


tom.viereck@ssc-tus.de

Alfred Prünte

Breitensportwart und Mitglied des Ältestenrates


Telefon

02306 3399

Reinhard Krüger

Organisationswart

Laakstraße 83
44534 Lünen
Telefon

E-Mail
02306 54906

reinhard.krueger@ssc-tus.de

Gregor Spork

Kampfrichterobmann


Telefon

E-Mail
0231 86250834

gregor.spork@ssc-tus.de

Inge Jankord

Hallenbadbetreuung


Telefon

02306 57505

Renate Krüger

Mitglieds des Ältestenrates

Laakstraße 83
44534 Lünen
Telefon

E-Mail
02306 54906

renate.krueger@ssc-tus.de

Ernst-Gerd Zapp

Mitglied des Ältestenrates






Gerd Latsch

Mitglied des Ältestenrates






Udo Fiegenbaum

1. Kassierer

An der Steinhalde 52
44532 Lünen
Telefon
Mobil
E-Mail
02306 963032
0178 3553603
udo.fiegenbaum@ssc-tus.de